Ambulante Operationen

Vasoresektionen bzw. Sterilisationen des Mannes erfolgen nach ausführlicher Aufklärung kurz und schmerlos in Lokalanästhesie und Sedierung im neu eingerichteten Op. in der Praxis. Die Abrechnung ergibt sich nach der Gebührenordnung für Ärzte zum fairen Preis.
Hinzu kommen Cirkumzisionen bei Vorhautverengung, Blasen- und Prostatabiopsien, Warzenentfernungen, Bauchdeckenkathetereinlage, etc.

Zurück